Breitband FAQ – Fragen und Antworten

Bitte beachten Sie auch die FAQ´s zum Breitband unter https://www.landkreis-mittelsachsen.de/das-amt/projekte/breitband.html sowie https://www.eins.de/privatkunden/internet/glasfaser-ausbau/

  • Was unterschreibe ich mit der Gestattung? / Wozu gebe ich meine Zustimmung?
    • Mit der Gestattung teile ich aktuell lediglich mein Interesse an einem Breitbandanschluss mit.
    • Ich habe noch keinen Vertrag unterschrieben!
  • Wie geht es danach weiter?
    • Die eins wertet die Gestattungen aus und jeder Haushalt bekommt sein individuelles „Angebot“.
    • Trassen werden daraufhin fest geplant.
  • Wo gehen denn die „Kabel“ lang? / Wo verlaufen die Trassen?
    • Im Einzelfall kann dies das Landratsamt prüfen. Aktuell sind die vorliegenden Pläne aber nur Entwürfe und nicht zu 100 % bindend. Es ist ein Prozess, der wächst.
    • In jedem Falle wird es mit jedem Grundstückseigentümer ein Vor-Ort-Gespräch geben, bei welchem die genauen Details im Rahmen eines Verlegekonzeptes besprochen werden.
  • Warum soll mein Anschluss nicht förderfähig sein?
    • Zum einen kann es daran liegen, dass Sie bereits mehr als 30 Mbit/s anliegen haben.
    • Zum anderen kann es daran liegen, dass der jetzige Kabelbetreiber (z.B. die Telekom oder Vodafone) einen Eigenausbau für Ihren Bereich vorgesehen hat.
  • Eine weitere Möglichkeit besteht, indem man auf der Seite der Bundesnetzagentur https://www.breitbandmessung.de/ seine Leistung des Internetzuganges überprüft. Dies macht man an mehreren Tagen, speichert seine Ergebnisse und wenn man feststellt, dass man unter den 30 Mbit/s liegt, kann man dies an clusterc.breitband@landkreis-mittelsachsen mit der Bitte um Prüfung der Förderfähigkeit senden.
  • Der Ausbau von eins…

… soll drittanbieterneutral erfolgen, d.h. jeder Anschluss bekommt sein eigenes „Kabel“.

… soll so erfolgen, dass spätere Anschlüsse möglich sind – Fördermittelabhängig.

…soll in Rücksprache mit dem jeweiligen Grundstückseigentümer erfolgen.

Kosten

Bitte wenden Sie sich diesbezüglich direkt an die eins energie.

Nachfragen an:

Landratsamt Mittelsachsen        –              Koordination des Breitbandausbaus

  • Festlegung der Förderfähigkeit
  • Trassenlegung
  • Organisatorisches

clusterc.breitband@landkreis-mittelsachsen.de

eins energie sachsen GmbH       –              Ausbaubeauftragtes Unternehmen

  • Gestattungsverträge
  • Kosten des Anschlusses
  • Trassenlegung
  • Ausbau vor Ort
  • Zeitplan

breitband@eins.de

Hotline: 0371/ 525 5555

Links

https://www.landkreis-mittelsachsen.de/das-amt/neuigkeiten/informationen-zu-den-breitbandausbauprojekten-in-den-clustern-b-bis-f.html
https://www.eins.de/ueber-eins/presse/
https://www.eins.de/ueber_eins/presse/presseinformationen/eins-bietet-weitere-informationen-zu-breitband-gestattungsgenehmigungen-in-mittelsachsen/