Hier finden Sie Informationen zu sämtlichen Bildungs- und Erziehungseinrichtungen sowie zur Fahrbibliothek unserer Gemeinde.

Bildung
Rubrik

Kindertagesstätte „Spatzennest“

Unsere Kindertagesstätte „Spatzennest“ befindet sich in einer ländlichen Region im Mittelsächsischen Hügelland in der Nähe
der Talsperre Kriebstein. Träger ist die Gemeinde Rossau.
Die Einrichtung besteht aus einem Hort mit separater Betriebserlaubnis und einem neu erbauten
Kindergartengebäude, in dem sich der Kindergarten und die Kinderkrippe befinden.
Im Kindergarten können 50 Kinder betreut werden und im Hort finden bis zu 122 Kinder Platz. Für unsere
Kleinsten können wir 30 Plätze anbieten.

Wir bieten für Kinder ab der Zeit nach dem Mutterschutz bis zur Beendigung der Grundschulzeit folgende
Betreuungsmöglichkeiten:
Unsere Einrichtungen sind von 06:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.
Im Kindergartengebäude, Hauptstraße 87, können insgesamt bis 80 Kinder in fünf altersgemischten Gruppen
betreut und gefördert werden.
Den Hort im Ortsteil Seifersbach, Rossauer Straße 4, können bis zu 122 Grundschulkinder besuchen. Je nach
Klassenstufe eins bis vier werden die Hortkinder nach einem lebensweltorientierten Konzept betreut. Die
Kinder können sich in unseren Funktionsräumen frei bewegen, jede Klasse verfügt über einen
Hauptansprechpartner.

Unser Team

Das pädagogische Mitarbeiterteam besteht aus Menschen mit unterschiedlichen Qualifikationen, wie
Diplom-Sozialpädagoginnen, Erzieher/-innen mit Abschluss als Heilerziehungspfleger bzw. mit
heilpädagogischer Zusatzqualifizierung, Erzieher/-innen und staatlich anerkannten Heilpädagogen. 
Unterstützt werden wir durch Kolleginnen im Rahmen der Bürgerarbeit und des Bundesfreiwilligendienstes. 

Praktika

Wir bieten angehenden Erzieherinnen und Heilerziehungspflegern aus sozialpädagogischen Fachschulen die Möglichkeit, ihre Praktika bei uns in der Kindertagesstätte durchzuführen. Sie werden fachlich durch Erzieherinnen mit entsprechender Praktikantenausbildungs-Qualifikation unterstützt. Auch Schüler von Realschulen und Gymnasien können ihr Sozialpraktikum bei uns in der Kindertagesstätte absolvieren.

Unser pädagogisches Konzept

Wir vertreten unter anderem den Grundsatz, dass jedes Kind ein Individuum ist, das eine ganz eigene
Weltansicht hat. Jedes Kind ist einmalig und aus diesem Grund besonders. Deshalb benötigt jedes Kind
bestimmte, individuelle Unterstützungsleistungen zur Entfaltung seiner Potenziale im Miteinander. Das setzt
jedoch voraus, dass diese Potenziale erkannt, wertgeschätzt und nutzbar gemacht werden und eigensinnige
Lernprozesse ermöglicht und zugelassen werden.
Ein wichtiger Schwerpunkt unseres Konzeptes ist Ganzheitlichkeit. Wir verstehen uns als integrative
Einrichtungen. Unser Ziel ist ein selbstverständliches Zusammenleben behinderter und nicht-behinderter Kinder,
von Kindern mit und ohne besonderem Förderbedarf, mit all ihren Unterschiedlichkeiten.
Wir sind der Überzeugung, dass jedes Kind einmalig ist mit unterschiedlichen Kompetenzen, Vorlieben,
Vorerfahrungen, Wissensständen und Fragen.
Unser Ziel ist zudem eine partnerschaftliche, wertschätzende und akzeptierende Kooperation mit Müttern,
Vätern und anderen wichtigen Bezugspersonen im Sinne unserer anvertrauten Kinder.

 

Kontaktdaten:
Hort Seifersbach, Rossauer Straße 4

Gesamtleitung Hort und Kindergarten

Michael Schott:
E-Mail: hort.rossau@gmail.com
Telefon:03727/9793576 oder: 03727 984180

Mitarbeiter:
hortinfo.rossau@gmail.com

Kindereinrichtung „Spatzennest“
Hauptstraße 87
03727 984170

Leitung:
leitung.kita.rossau@gmail.com
Handy Krippe: 0152 582 983 61
Handy Kita: 0162 430 395 4